Ratsinformationssystem

Auszug - Beauftragung eines Projekt- und Finanzmanagements für das EU-Projekt EfficienCE  

 
 
Ratsversammlung
TOP: Ö 16.19
Gremium: Ratsversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 19.11.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 20:40 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Festsaal
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
VII-DS-00022-NF-01 Beauftragung eines Projekt- und Finanzmanagements für das EU-Projekt EfficienCE
   
 
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Dezernat Wirtschaft, Arbeit und Digitales
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Beschluss:

 

1. Der Oberbürgermeister wird beauftragt, das Projekt- und Finanzmanagement sowie die Bearbeitung zwei inhaltlicher Arbeitsbausteine für das EU-Projekt EfficienCE an einen externen Dienstleister zu vergeben.

 

2. Die Kosten der Beauftragung für den voraussichtlichen Leistungszeitraum 11/2019 - 06/2022 werden auf 156.187,50 EUR beziffert. Die Deckung erfolgt aus dem Budget 82_571_ZW - Referat Digitale Stadt, Innenauftrag „EfficienCE“ (108257100003). Die Gegenfinanzierung der Aufwendungen erfolgt aus dem Förderbudget des Projektes EfficienCE wie in der Vorlage zur Umsetzung des Projektes EfficienCE (VI-DS-06922) dargestellt. Die erforderlichen Eigenanteile i.H.v. 31.237,50 EUR werden durch Eigenleistungen in weiteren Arbeitspaketen des Projektes EfficienCE durch Bestandspersonal des Referates Digitale Stadt und des Amtes für Geoinformation und Bodenordnung erbracht. Das Förderbudget der EU beinhaltet die Auftragssumme vollumfänglich.

 

 

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

einstimmig angenommen